Heimat sind die Menschen, die wir verstehen und die uns verstehen

Max Frisch

Viele Menschen aus anderen Ländern finden bei uns eine neue Heimat. Doch für viele beginnen die Schwierigkeiten mit der Sprache und reichen bis zum mangelnden Verständnis der einheimischen Bevölkerung für die Situation der Zugewanderte. Dazwischen liegen Bürokratie, Behördengänge, Formulare etc. Für diese und viele andere Hürden benötigen Menschen ausländischer Herkunft Unterstützung.

 

Wir fördern die Integration von Zugewanderten in das soziale, berufliche und kulturelle Leben durch bedarfsorientierte Beratung. Dazu arbeiten wir mit Einrichtungen, Behörden, Ehrenamtlichen und Sprachkursträgern des Landkreises Göppingen zusammen.

 

 

 

 

 


In der Zentralen Beratungsstelle für Zugewanderte (zebra) arbeiten Jugendmigrationsdienste und Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer  unter einen Dach mit der Migrationsberatung des Deutschen Roten Kreuzes KV Göppingen zusammen. 

Die Beratungsstelle "zebra" befindet sich in der Grabenstraße 32 (1. OG) in Göppingen, direkt beim Zentralen Omnibusbahnhof. 

Sprechzeiten:
Dienstag und Donnerstag, jeweils 14:00 bis 17:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung